SESAM PLUG&PLAY BUSINESS INTELLIGENCE ÖFFNET DAS SAP ERP IN 20 TAGEN

Sesam Plug&Play Business Intelligence öffnet das SAP ERP in 20 Tagen

Leingarten, 24. September 2016 – Die conesprit GmbH hat sich einer neuen Herausforderung gestellt und mit Sesam Plug&Play Business Intelligence eine vorkonfigurierte SAP BI Lösung entwickelt, die standardisierte Berichte bietet und darauf basierend zum Festpreis zeitnah, kostentransparent und ressourcenschonend auf individuelle Unternehmensanforderungen eingeht. „Wir beraten verschiedene Branchen und haben eine enge, meist sehr langjährige und vertrauensvolle Beziehung zu unseren Kunden. Wir kennen die kontinuierlichen Veränderungen und neuen Anforderungen der Branchen deshalb sehr genau,“ so Senior Consultant und Sesamentwickler Holger Furmanek. Aus Erfahrung weiß conesprit, dass mittelständische Unternehmen (Umsatz bis ca. 800 Mio. EUR) meist große Herausforderungen bei der Einführung und dem späteren Betrieb von klassischen SAP Business Intelligence Anwendungen haben. Dies ist darauf zurückzuführen, dass nachhaltige Business Intelligence Anwendungen sehr ressourcenintensiv und äußerst komplex sind. Sesam Plug&Play Business Intelligence bietet genau dafür die Lösung – in 20 Tagen, auch für Ihr Unternehmen! Fakten zu Sesam Plug&Play Business Intelligence Sesam Plug&Play Business Intelligence ist ein vorkonfiguriertes SAP Business Warehouse mit out-of-the-Box Standardberichten für verschiedene Fachbereiche (Vertrieb, Finanzbuchhaltung, Controlling, Einkauf und Lagerhaltung). Neben den out-of-the-Box Berichten können basierend auf Templates unternehmensspezifische Anwendungen schnell und damit kostengünstig entwickelt werden. Sesam wird in 20 Tagen in einer webbasierten Cloud installiert, auf die von überall aus zugegriffen werden kann und die den neuesten technischen Sicherheitsstandards entspricht. Sesam wird als Software as a Service (SaaS) angeboten. Damit entfallen hohe Anfangsinvestitionen. Es wird eine monatliche Mietgebühr fällig. In dieser sind die Nutzung der Sesam Standardberichte, die Cloud sowie Betrieb, Support und regelmäßige Weiterentwicklungen inbegriffen. Die Kosten für diese SAP Business Intelligence Lösung sind daher planbar und transparent. Sesam im Vergleich zu klassischen Business Intelligence Lösungen „Sesam Plug&Play Business Intelligence öffnet das SAP ERP in 20 Tagen. Durch die Vorkonfiguration von Sesam können Unternehmen bereits nach wenigen Tagen Kennzahlen auswerten und überwachen,“ erläutert conesprit Geschäftsführer Roman Douverne. Im Vergleich zu Sesam muss ein Unternehmen für die Einführung einer klassischen Business Intelligence Lösung ungefähr drei Mannjahre Beratungsleistung investieren. Klassischerweise muss ein Unternehmen zwischen ein bis vier Mitarbeiter beschäftigen, um eine BI Lösung zu betreiben, den Support zu stellen und Weiterentwicklungen zu ermöglichen. Entscheidet man sich für Sesam, so werden diese Dienstleistungen von conesprit übernommen. Komfort und Benutzerfreundlichkeit von Sesam Sesam hebt sich aber nicht nur durch Ressourceneinsparungen von anderen BI Lösungen ab. Das Entwicklungsteam hat es sich zur Aufgabe gestellt, eine Anwendung zu entwickeln, die mittelständischen Unternehmen eine BI Lösung auf Konzernniveau bietet. Hervorzuheben ist zum Beispiel die Möglichkeit, eine Maximalmatrix für jeden Fachbereich auszuwerten, die es ermöglicht, Kennzahlen des Fachbereichs einfach und flexibel zu analysieren. Ein wichtiger Fokus liegt auch auf der Benutzerfreundlichkeit, insbesondere für nicht geübte Anwender. Beispielsweise hat conesprit das SAP Portal, die Ausgabeplattform der Berichte, mit einem intuitiven Menüband (Ribbon) versehen, das dem neuesten technischen Stand entspricht. „Das SAP Portal erfährt durch das Design von conesprit einen deutlichen Mehrwert in Bezug auf eine intuitive Nutzung,“ erklärt Senior Consultant und Sesamentwickler Andreas Mück. Messeauftritt Vom 04.-06.10.2016 stellt conesprit Sesam auf der IT & Business Messe vor. An Stand 1C61 in Halle 1 steht das conesprit-Team Kunden und Interessenten mit Live-Demonstrationen und Produktinformationen zur Seite und freut sich über spannende Gespräche und Begegnungen rund um das Thema Business Intelligence. Messeaktion 20+20 Für die IT & Business in Stuttgart hat conesprit die Aktion 20+20 entwickelt. Im Rahmen dieser Aktion wird Sesam in 20 Tagen in einem interessierten Unternehmen implementiert. Das Unternehmen kann Sesam weitere 20 Tage unverbindlich und ganz in Ruhe mit eigenen Daten testen. Weitere Informationen über Sesam Plug&Play Business Intelligence finden Sie unter www.sesamcloud.de. Das Unternehmen hinter Sesam Die conesprit GmbH ist ein bundesweit agierendes SAP-Software- und Beratungshaus. Der 2008 gegründete Serviceanbieter hat sich auf individuelle Beratungslösungen für den gesamten Business Intelligence Lebenszyklus spezialisiert. Neben einer branchenspezifischen Beratung ist conesprit als innovatives Softwarehaus bekannt, das komplementäre Softwarelösungen für SAP entwickelt. Pressekontakt Katrin Douverne conesprit GmbH Stuttgarter Straße 23-1 74211 Leingarten T: +49 7131 12 42 560 F: +49 7131 40 59 314 E: katrin.douverne@conesprit.de sesamcloud.deconesprit.de