BI Director v3.2 Release Note

Das BI Director Release v3.2 steht im Downloadportal zur Verfügung.

Neue Features

Das zentrale Feature dieser Release ist der automatische Upload von Dokumenten. Das Compendium verfügt nun im Generierungsdialog über die Option einzelne Dokumente pro Kapitel anzufertigen und nach der Generierung automatisch ins NetWeaver zum jeweiligen BW Objekt hochzuladen.

Im Inspector lassen sich nun auch native HANA Objekte zeichnen. Dieses Feature muss unter Settings mit „Show HANA objects“ eingeschalten werden. Danach gibt es im Inspector einen neuen Tabulator im Ribbon „HANA“. Dieses Feature ist per Default ausgeschalten.

Neuerungen / Bug fixes

BI Inspector

  • Änderung der technischen Namen wurde überarbeitet
  • Unvollständige Graphen werden importiert
  • Querys zu Composite Providern werden eingesammelt und zur Anzeige gebracht
  • Felder zu Composite Provider werden dokumentiert
  • Query-Katalog kann mit Option „Search pattern“ definiert werden
  • Probleme bei Änderungen des technischen Namens wurden behoben

BI Compendium

  • Felder zu Composite Provider werden dokumentiert
  • Query-Katalog kann mit Option „Search pattern“ definiert werden
  • Probleme bei Änderungen des technischen Namens wurden behoben

BI Q

Je nach Windows Version, gab es Probleme beim Laden des BI Qs. Diese Probleme wurden behoben.